HR Digaron-W

Das Besondere der HR Digaron-W Objektive:

  • Auflösung bis 100 Linienpaare/mm, Pixelgröße bis 5 μm
  • Vignettierungsfreie Anfangsöffnung ist bereits als Arbeitsblende nutzbar
  • Hervorragende Abbildungsleistung schon bei Arbeitsblenden
    5,6 bis 8
  • Um Unschärfen und Farbsäume durch das Sensorschutzglas zu vermeiden, ist dieses mit einer Dicke von 2 mm in das Optikdesign eingerechnet
  • Absolut symmetrische Abbildung durch spezielle Justage der optischen Elemente
  • Bedingt durch das Retro-Focus-Design der Weitwinkelobjektive bei Sensoren mit Microlinsen kein zusätzlicher Helligkeitsabfall und keine Farbsäume bei extrem schrägem Lichteinfall
  • Bei kurzen Brennweiten ausreichender Abstand zwischen Objektiv und Sensor für Kameraverstellungen.

Sensortypen und Sensorgrößen

51 MP 102 MP 151 MP
24 x 36 mm 33 x 44 mm 40 x 54 mm

                   äquivalente Brennweiten für Kleinbildformat 24 x 36 mm

Bildkreise und Verstellwege

HR Digaron-W image circles and movement ranges

HR Digaron-W image circles and movement ranges

Maße und Gewichte

HR Digaron-W dimensions

HR Digaron-W dimensions

Maße und Gewichte mit Focus Mount

HR Digaron-W focus mount

HR Digaron-W focus mount

Verschlußdaten

HR Digaron-W X-Shutter/Body Stop

HR Digaron-W  X-Shutter/Body Stop
Brennweite Lichtstärke Bildkreisdurchmesser bei Maßstab ∞ empfohlende Arbeitsblende empfohlener Maßstabsbereich
32 mm f/4 90 mm 5.6 - 8 ∞ - 1/20 Details
40 mm f/4 90 mm 5.6 - 8 ∞ - 1/10 Details
50 mm f/4 90 mm 5.6 - 8 ∞ - 1/10 Details
70 mm f/5.6 100 mm 5.6 - 8 ∞ - 1/10 Details

Das Besondere der HR Digaron-W Objektive:

  • Auflösung bis 100 Linienpaare/mm, Pixelgröße bis 5 μm
  • Vignettierungsfreie Anfangsöffnung ist bereits als Arbeitsblende nutzbar
  • Hervorragende Abbildungsleistung schon bei Arbeitsblenden
    5,6 bis 8
  • Um Unschärfen und Farbsäume durch das Sensorschutzglas zu vermeiden, ist dieses mit einer Dicke von 2 mm in das Optikdesign eingerechnet
  • Absolut symmetrische Abbildung durch spezielle Justage der optischen Elemente
  • Bedingt durch das Retro-Focus-Design der Weitwinkelobjektive bei Sensoren mit Microlinsen kein zusätzlicher Helligkeitsabfall und keine Farbsäume bei extrem schrägem Lichteinfall
  • Bei kurzen Brennweiten ausreichender Abstand zwischen Objektiv und Sensor für Kameraverstellungen.

Sensortypen und Sensorgrößen

51 MP 102 MP 151 MP
24 x 36 mm 33 x 44 mm 40 x 54 mm

                   äquivalente Brennweiten für Kleinbildformat 24 x 36 mm

Bildkreise und Verstellwege

HR Digaron-W image circles and movement ranges

HR Digaron-W image circles and movement ranges

Maße und Gewichte

HR Digaron-W dimensions

HR Digaron-W dimensions

Maße und Gewichte mit Focus Mount

HR Digaron-W focus mount

HR Digaron-W focus mount

Verschlußdaten

HR Digaron-W X-Shutter/Body Stop

HR Digaron-W  X-Shutter/Body Stop
32 mm
äquivalente Brennweiten für Kleinbildformat 24 x 36 mm
32 mm 25 mm 21 mm
Details
40 mm
äquivalente Brennweiten für Kleinbildformat 24 x 36 mm
40 mm 31 mm 26 mm
Details
50 mm
äquivalente Brennweiten für Kleinbildformat 24 x 36 mm
50 mm 39 mm 32 mm
Details
70 mm
äquivalente Brennweiten für Kleinbildformat 24 x 36 mm
70 mm 55 mm 45 mm
Details

Das Besondere der HR Digaron-W Objektive:

  • Auflösung bis 100 Linienpaare/mm, Pixelgröße bis 5 μm
  • Vignettierungsfreie Anfangsöffnung ist bereits als Arbeitsblende nutzbar
  • Hervorragende Abbildungsleistung schon bei Arbeitsblenden
    5,6 bis 8
  • Um Unschärfen und Farbsäume durch das Sensorschutzglas zu vermeiden, ist dieses mit einer Dicke von 2 mm in das Optikdesign eingerechnet
  • Absolut symmetrische Abbildung durch spezielle Justage der optischen Elemente
  • Bedingt durch das Retro-Focus-Design der Weitwinkelobjektive bei Sensoren mit Microlinsen kein zusätzlicher Helligkeitsabfall und keine Farbsäume bei extrem schrägem Lichteinfall
  • Bei kurzen Brennweiten ausreichender Abstand zwischen Objektiv und Sensor für Kameraverstellungen.

Sensortypen und Sensorgrößen

51 MP 102 MP 151 MP
24 x 36 mm 33 x 44 mm 40 x 54 mm

                   äquivalente Brennweiten für Kleinbildformat 24 x 36 mm

Bildkreise und Verstellwege

HR Digaron-W image circles and movement ranges

HR Digaron-W image circles and movement ranges

Maße und Gewichte

HR Digaron-W dimensions

HR Digaron-W dimensions

Maße und Gewichte mit Focus Mount

HR Digaron-W focus mount

HR Digaron-W focus mount

Verschlußdaten

HR Digaron-W X-Shutter/Body Stop

HR Digaron-W  X-Shutter/Body Stop
Brennweite Lichtstärke Bildkreisdurchmesser bei Maßstab ∞ max. Verstellwege bei Maßstab ∞
32 mm f/4 90 mm
24 x 36 mm
↑ 29 → 55
33 x 44 mm
↑ 23 → 20
40 x 54 mm
↑ 16 → 13
Details
40 mm f/4 90 mm
24 x 36 mm
↑ 29 → 25
33 x 44 mm
↑ 23 → 20
40 x 54 mm
↑ 16 → 13
Details
50 mm f/4 90 mm
24 x 36 mm
↑ 29 → 25
33 x 44 mm
↑ 23 → 20
40 x 54 mm
↑ 16 → 13
Details
70 mm f/5.6 100 mm
24 x 36 mm
↑ 35 → 31
33 x 44 mm
↑ 28 → 25
40 x 54 mm
↑ 22 → 19
Details

Das Besondere der HR Digaron-W Objektive:

  • Auflösung bis 100 Linienpaare/mm, Pixelgröße bis 5 μm
  • Vignettierungsfreie Anfangsöffnung ist bereits als Arbeitsblende nutzbar
  • Hervorragende Abbildungsleistung schon bei Arbeitsblenden
    5,6 bis 8
  • Um Unschärfen und Farbsäume durch das Sensorschutzglas zu vermeiden, ist dieses mit einer Dicke von 2 mm in das Optikdesign eingerechnet
  • Absolut symmetrische Abbildung durch spezielle Justage der optischen Elemente
  • Bedingt durch das Retro-Focus-Design der Weitwinkelobjektive bei Sensoren mit Microlinsen kein zusätzlicher Helligkeitsabfall und keine Farbsäume bei extrem schrägem Lichteinfall
  • Bei kurzen Brennweiten ausreichender Abstand zwischen Objektiv und Sensor für Kameraverstellungen.

Sensortypen und Sensorgrößen

51 MP 102 MP 151 MP
24 x 36 mm 33 x 44 mm 40 x 54 mm

                   äquivalente Brennweiten für Kleinbildformat 24 x 36 mm

Bildkreise und Verstellwege

HR Digaron-W image circles and movement ranges

HR Digaron-W image circles and movement ranges

Maße und Gewichte

HR Digaron-W dimensions

HR Digaron-W dimensions

Maße und Gewichte mit Focus Mount

HR Digaron-W focus mount

HR Digaron-W focus mount

Verschlußdaten

HR Digaron-W X-Shutter/Body Stop

HR Digaron-W  X-Shutter/Body Stop
Brennweite Lichtstärke Verschlussgröße Außen-u. Anschlußmaße (mm) Gewichtung
a b c d e f
32 mm f/4 0 90 E86 56.0 69.2 46.9 113.2 795 g Details
40 mm f/4 0 70 E67 56.0 69.5 44.4 96.4 530 g Details
50 mm f/4 0 70 E67 51.0 76.0 44.3 98.4 550 g Details
70 mm f/5.6 0 60 E58 48.0 72.7 23.6 72.8 340 g Details

Das Besondere der HR Digaron-W Objektive:

  • Auflösung bis 100 Linienpaare/mm, Pixelgröße bis 5 μm
  • Vignettierungsfreie Anfangsöffnung ist bereits als Arbeitsblende nutzbar
  • Hervorragende Abbildungsleistung schon bei Arbeitsblenden
    5,6 bis 8
  • Um Unschärfen und Farbsäume durch das Sensorschutzglas zu vermeiden, ist dieses mit einer Dicke von 2 mm in das Optikdesign eingerechnet
  • Absolut symmetrische Abbildung durch spezielle Justage der optischen Elemente
  • Bedingt durch das Retro-Focus-Design der Weitwinkelobjektive bei Sensoren mit Microlinsen kein zusätzlicher Helligkeitsabfall und keine Farbsäume bei extrem schrägem Lichteinfall
  • Bei kurzen Brennweiten ausreichender Abstand zwischen Objektiv und Sensor für Kameraverstellungen.

Sensortypen und Sensorgrößen

51 MP 102 MP 151 MP
24 x 36 mm 33 x 44 mm 40 x 54 mm

                   äquivalente Brennweiten für Kleinbildformat 24 x 36 mm

Bildkreise und Verstellwege

HR Digaron-W image circles and movement ranges

HR Digaron-W image circles and movement ranges

Maße und Gewichte

HR Digaron-W dimensions

HR Digaron-W dimensions

Maße und Gewichte mit Focus Mount

HR Digaron-W focus mount

HR Digaron-W focus mount

Verschlußdaten

HR Digaron-W X-Shutter/Body Stop

HR Digaron-W  X-Shutter/Body Stop
Brennweite Lichtstärke Fokussierbereich Außen-u. Anschlußmaße (mm) Gewichtung
a b c h k f
32 mm f/4 ∞ - 0.4 m / 1.20 ft 90 E86 56.0 50.5 28.2 113.2 920 g Details
40 mm f/4 ∞ - 0.5 m / 1.60 ft 70 E67 56.0 50.8 25.7 96.4 655 g Details
50 mm f/4 ∞ - 0.8 m / 2.60 ft 70 E67 51.0 57.3 25.6 98.4 675 g Details
70 mm f/5.6 ∞ - 0.8 m / 2.60 ft 60 E58 48.0 54.2 4.9 72.8 465 g Details

Das Besondere der HR Digaron-W Objektive:

  • Auflösung bis 100 Linienpaare/mm, Pixelgröße bis 5 μm
  • Vignettierungsfreie Anfangsöffnung ist bereits als Arbeitsblende nutzbar
  • Hervorragende Abbildungsleistung schon bei Arbeitsblenden
    5,6 bis 8
  • Um Unschärfen und Farbsäume durch das Sensorschutzglas zu vermeiden, ist dieses mit einer Dicke von 2 mm in das Optikdesign eingerechnet
  • Absolut symmetrische Abbildung durch spezielle Justage der optischen Elemente
  • Bedingt durch das Retro-Focus-Design der Weitwinkelobjektive bei Sensoren mit Microlinsen kein zusätzlicher Helligkeitsabfall und keine Farbsäume bei extrem schrägem Lichteinfall
  • Bei kurzen Brennweiten ausreichender Abstand zwischen Objektiv und Sensor für Kameraverstellungen.

Sensortypen und Sensorgrößen

51 MP 102 MP 151 MP
24 x 36 mm 33 x 44 mm 40 x 54 mm

                   äquivalente Brennweiten für Kleinbildformat 24 x 36 mm

Bildkreise und Verstellwege

HR Digaron-W image circles and movement ranges

HR Digaron-W image circles and movement ranges

Maße und Gewichte

HR Digaron-W dimensions

HR Digaron-W dimensions

Maße und Gewichte mit Focus Mount

HR Digaron-W focus mount

HR Digaron-W focus mount

Verschlußdaten

HR Digaron-W X-Shutter/Body Stop

HR Digaron-W  X-Shutter/Body Stop
Brennweite Lichtstärke
Shutter type Verschlußzeiten-steuerung Verschlußzeiten-bereich Blenden-bereich
32 mm f/4
Blendenkörper
mechanisch
---
4 - 32
X-Shutter
elektronisch
1/1000 - 60 min.
4 - 32
Details
40 mm f/4
Blendenkörper
mechanisch
---
4 - 32
X-Shutter
elektronisch
1/1000 - 60 min.
4 - 32
Details
50 mm f/4
Blendenkörper
mechanisch
---
4 - 32
X-Shutter
elektronisch
1/1000 - 60 min.
4 - 32
Details
70 mm f/5.6
Blendenkörper
mechanisch
---
5,6 - 45
X-Shutter
elektronisch
1/1000 - 60 min.
5,6 - 45
Details